News

FIT Kongress 2014

20. Weltkongress des Internationalen Übersetzerverbandes FIT

Vom 04.-06. August fand in Berlin der 20. Weltkongress des Internationalen Übersetzerverbandes FIT (Fédération Internationale des Traducteurs) statt. Über 1.600 Teilnehmer aus mehr als 70 Ländern erlebten ein breitgefächertes Angebot an Vorträgen, Podiumsdiskussionen, Workshops und Seminaren auf internationalem Niveau.

Auch wir von IN-Übersetzungen waren dabei und konnten uns einen Überblick über die Entwicklung der Übersetzerbranche auf internationalem Niveau verschaffen, wobei wir den Schwerpunkt auf Themen wie Mensch versus Maschine und Neuerungen bei CAT-Tools, sowie Qualitätsmanagement und Marketing legten.

Neben diesem hochkarätigen fachlichen Input konnten wir viele interessante Beziehungen und internationale Kontakte knüpfen und so unser Netzwerk erweitern.

Anlässlich des Kongresses wurde von den Teilnehmern eine Resolution verabschiedet, mit welcher die Teilnehmer des FIT-Kongresses die nationalen Regierungen und die internationale Gemeinschaft dazu auffordern, sich für den Schutz von Dolmetschern und Übersetzern in Krisengebieten einzusetzen (Text der Resolution auf: www.bdue.de/aktuell).

Wir freuen uns bereits auf den nächsten FIT-Weltkongress, den der Übersetzerverband AUSIT (Australian Institute of Interpreters and Translators) 2017 in Brisbane ausrichten wird.

Leave a Reply

zwei × 3 =